FÜHRUNGSWECHSEL BEI MASSEY FERGUSON

Richard W. Markwell geht nach 41 Jahren in den Ruhestand. AGCO ernennt

Thierry Lhotte zum Vice President und Managing Director von Massey Ferguson für Europa und Nahost (EME). AGCO, Your Agriculture Company, weltweit tätig in den Bereichen Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Traktoren und Landmaschinen, gab heute bekannt, dass sich Richard Markwell, Vice President und Managing Director von Massey Ferguson für Europa, Afrika und Nahost (EAME) sowie Geschäftsführer der AGCO SAS in Beauvais, Frankreich schrittweise aus dem Geschäft zurückzieht. Mit Wirkung zum 1. Januar 2017 ist Thierry Lhotte Vice President und Managing Director von Massey Ferguson für Europa und Nahost (EME). Richard Markwell leitet noch bis 31. März 2017 die Geschäfte von AGCOs Produktion in Frankreich.